Regional und international steht das unterfränkische Familienunternehmen schon seit über 70 Jahren für erstklassige Tierernährung. Dieses Fundament an Wissen spiegelt sich in den hochwertigen und ausgewogenen Rezepturen wider. Die Gesundheit des Tieres steht immer im Fokus des alltäglichen Handelns.

Zur Unterstützung der Geschäftsprozesse entschied man sich das ERP System von SAP im gesamten Unternehmen einzuführen. Im Vorfeld benötigte man eine Entscheidungsgrundlage wie man SAP am wirtschaftlichsten betreibt. Es galt verschiedene Plattformen miteinander zu vergleichen. Wichtiger Aspekt dabei war die Gegenüberstellung von In- zu Outsourcing.

QPCM unterstützte mit der langjährigen Expertise innerhalb von TCO-Prozessen und half Josera SAP technologisch produktiv zu setzen. Auch nach dem „Going Live“ betreut QPCM die vorhandenen SAP Systeme durch zugeschnittene SAP Support Services.